Montag, 3. November 2008

0811-03 / Der EGO-Trip in der hessischen SPD

.





Das angebliche Gewissen einiger Abgeordneter





Dem angeblichen Gewissen der 4 Abgeordneten wurde von Seiten der CDU "nachgeholfen". Es gab am 4. November ganz konkrete Hinweise auf ein Schreiben von Roland Koch, an Bekannte und Angehörige nicht ganz und gar entschiedener SPD-Abgeordneter "EINFLUSS" auszuüben.
So etwas hat selbst in einer 'Dämonkratie' keinen Platz und Roland Koch hat sich geoutet als Dämon - nicht einmal mehr als Dämonkrat.

Dieser Auffassung war ich bereits im Moment der Erklärung der 4 SPD-Abgeordneten, ihre Gesichter waren zu versteinert, zu maskenhaft - als daß es eine eigene Entscheidung gewesen wäre. Ich gebe zu, gelacht zu haben, als die Sache mit dem Brief von roland Koch aufflog - gerade weil ich etwas dahinter vermutet hatte.

Fortsetzung 5.11.

Sorry - Pardon - Artikel war fertig incl. 3 Fotos und Firefox ist wieder abgestürzt. Damit sind die artikel auf MORGEN (Dienstag) verschoben - auch der Artikel über McCain und Obama und die Hintermänner. Erstmals auch Überraschungshintergrund zu McCain.

02:17 h
Artikel in Bearbeitung

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Andrea Ypsilanti hat die SPD in Hessen aus dem 20%-Loch geholt und man dankt es ihr mit Verrat.
Die SPD geht an ihren eigenen selbstzerstörerischen Kräften zugrunde.

freethinker hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Anonym hat gesagt…

es durfte nicht sein. in zeiten wo die freie marktwirtschaft es nicht mehr richten "soll", damit gewaltige umverteilungen zustande kommen, ist sozialismus pures gift für die advokaten. in zeiten wo europäer schlüsselindustrien verstaatlichen wollen darf man vor dem [ironiemodus] linken pack [/modus off] nicht als versager dastehen. die linken sollen nicht regierungsfähig "bleiben".

ES HERRSCHT EINE TOTALE ZENSUR DER LINKSPARTEI IN DER MAINSTREAMMEDIA, ODER DACHTET IHR OSKAR IST IM URLAUB? ihr werdet von links so schnell nichts mehr hören...

Anonym hat gesagt…

WaS SOLL DENN AN DER spd LINKS ODER SOZIAL SEIN???
DIESES PACK HAT SICH IN SEINER GANZEN PARTEIGESCHICHTE ALS ELENDES LÜGNER-; VERRÄTER-; DIEBES-; UND KRIEGSTREIBERGESOCKSE ENTPUPPT UND ES IST NUR KONSEQUENT; DASS SELBST DER RECHTE FASCHOFLÜGEL(CDU,CSU,DENKT MAL AN DIE GESCHICHTE) ANGST VOR DENEN HAT.
ZEIT FÜR DEREN BEERDIGUNG!

Anonym hat gesagt…

Ich versteh bei der ganzen Geschichte nicht, was sich die 4 Saboteure um Walter und Everts dabei gedacht haben... Der Preis, den sie gezahlt haben, wird den jeweiligen persönlichen Profit bei weitem übersteigen.

Anonym hat gesagt…

Achtung !!!

---
Das angebliche Gewissen einiger Abgeordneter
---

Abegeordnete die rechtlich gesehen nur "Ageordnete", faktisch aber Hochverräter und SerienStraftäter sind, haben keinerlei Gewissen dem Volk gegenüber !!!
Sie dienen -wie rückradlose, speichelleckende Kriechkreaturen- teu und unterwürfig -wie dressierte Hunde- Ihrer Zwingherrschaft !!!

Was für eine Satans-Brut diese Zwingherrschaft ist, zeigt das Video im nachfolgenden Text:

_Textauszug__
Für jedem Bürger ist es eine Pflicht zu wissen, wer im Weltgeschehen im Hintergrund die Fäden zieht und was das für kranke Kreaturen sind !!!
Anhand des Videos wird auch deutlich, welchen Wert und Status die Menschheit für diese kranken Kreaturen hat !!!
Auch sollte Jedem klar sein, dass im Prinzip alle Regierungen diesen kranken Kreaturen dienen, auch wenn das für die verschiedenen Völker der Welt nicht gleich auf Anhieb erkennbar ist !!!

Da es nicht sein kann, dass einige Wenige über 6,5-Milliarden Menschen wie Vieh in einem grossen Käfig halten, mit ihnen ihre Experimente machen, sie nach freien Belieben abschlachten (und jetzt sogar um 80% ausrotten wollen und daraus auch keinen Hehl machen), ist es allerhöchste Zeit, dass dieser Satansbrut -die schon seit Jahrhunderten die Menschheit tyranisiert- entgültig ein Ende gemacht wird, bevor es dieser gelingt, aus der gesamten Menschheit völlig willenslose Zombies zu machen, so wie sie es gerade im Begriff sind umzusetzen !!!

Der wichtgte und Erste Schitt, ist immer und immer wieder die Aufklärung der Massen !!!
Der nächste Schritt ist, dieses Wissen um die Pläne dieser Satansbrut überall laut und unbeirrt zu benennen, sowie diese Pläne mit allen Mitteln zu blockieren !!!
Der letzte Schriftt ist umzusetzten, dass diese Satans-Brut nicht mehr existiert !!!

Ihr seid doch wohl genug, macht doch endlich Schluss !!!



Der Video-Link

http://video.google.de/videoplay?docid=4903213692683646064&hl=de


Wichtig: Geht oben rechts neben dem Video unter "Details", dort scrollt runter bis Ihr auf "Video herunterladen - iPod/PSP" kommt.
Dann ladet Euch das Video unbedingt runter, da es mit Sicherheit nicht mehr lange online sein wird.

Wer das Video nicht abspielen kann, der lade sich unter

http://k-lite-codec-pack.softonic.de/

das neuste Codec-Pack runter, welches mp4 unterstützt.


Gebt dieses Video bitte unbedingt weiter, es ist für alle Menschen äusserst wichtig !!!



Nachtrag:
Ladet das Video bitte sofort runter, da es wahrscheinlich nicht mehr lange auf der WebSeite runterladbar sein wird.

Ich musste nämlich vor 2-Tagen feststellen, dass WebSeiten neuerdings sehr schnell verschwinden !!!

Das Deutschlandprotokoll unter
http://nwo-fighter.info/downloads/pdf/Hill,%20Ralf
%20Uwe%20-%20Das%20Deutschland%20Protokoll.pdf
ist ganz "plötzlich" und ganz "zufällig" nicht mehr abrufbar !!!

Die gesamte Seite ist sogar verschunden !!!
An dessen Stelle erscheint eine ganz andere Seiten, so dass eine Sabotgage und Zensur von den meissten Bürgern gar nicht erst wahrgenommen wird !!!

Diese Art des Verschwindens von WebSeiten habe ich schon von ca. 30-Seiten erlebt !!!
Allen gemein ist, dass es sich um Aufklärungsseiten für die Bürger handelt !!!

Also wenn das kein "Zufall" ist !!!

Es wäre toll, wenn ein Bürger das Deutschlandprotokoll wieder hostet und den Link mitteilt !!!

Farrier hat gesagt…

Die SPD ist lediglich eine Facette der Herrschaft des Kapitals. Sie ist die Spielwiese für Leute, die so unvernünftig sind, soziale Gerechtigkeit für erforderlich zu halten, ohne jedoch tatsächlich Einfluß ausüben zu können...

Nein, von der Linken bis zur CSU ist alles aus einem Holz geschnitzt, machtgeil, korrupt und fremdbestimmt. Hoffnung kommt von denen nicht! Die gehören nach Nürnberg vor ein Tribunal!

Anonym hat gesagt…

wieso stürzt eigentlich immer dein Firefox ab, gibts doch kein grund dafür .. normalerweise stürtzt der NIE ab .. massakrierst du den mit Content

Overkill hat gesagt…

@ Anonym von 21 Uhr 28

„Man” wird einigen SPD-Marionetten „gesagt” haben, was für „fatale Folgen” es für sie persönlich haben kann, wenn sie bei namentlicher Abstimmung (ist später nachprüfbar!) FUER die „nicht vorgesehene” Tussi stimmen sollten. Schmerzensgeld für „entgangene Freuden” wird natürlich auf deren Cayman-Island-Konto offshore gewährleistet!!!

Die Karten in Hessen sind und bleiben auch diesmal „so gemischt”, daß die vermeintlich andere Seite an der Macht verbleiben darf. Koste es, was es wolle. Ob es da um besondere Krankfurt-Projekte, besonders spekulativ kommt immer der „FraPort” und sein „Ambiente”! - weil investitionsverschlingend!!!) geht, oder diesmal nur Bodenspekulation bezüglich von der Gegenpartei durchzuziehender Autobahn-Projekte, ist natürlich rein spekulativ. Sicher wird die „Rendite”, wie beim Berliner Langzeitprojekt „Ausbau vom Flughafen Schönefeld” für Bodenspekulanten mehrere tausendprozentige Erträgnisse garantieren.

Wie war das doch noch:
Wenn ich nur im Bau- und Vergabe-Ausschuß (Nomen est Omen, wieder mal!) „meiner” Stadt sitzen dürfte, würde ich auf Bezahlung völlig verzichten - könnte sogar noch einige Mios der mir das ermöglichenden Parteiung „spenden”!!! - Klar jetzt, wie man die Chose so „fingert”???

Ich bin sicher, es ist keine Frage diesbezüglich grundsätzlich noch „offen”.

zet hat gesagt…

@ 22:07

Lafontaine war vor ein paar Tagen bei einer Saftschubse (Illner imho) in einem 1 vs 1 gegen Merz.

Zum Thema: Die SPD versinkt in der Versenkung und wird uns auf Bundesebene eine CDU mit 50+ einbringen.

:(

Farrier hat gesagt…

Heute kam auf "Deutschlandfunk" die Vermutung, daß die Abweichler der SPD in Hessen von der Stromindustrie gekauft wurden, damit sie Dilletantis "Energie-Wende" stoppen können.

Overkill hat gesagt…

@ farrier

Ich erinnere mich an die Hamburger und Schleswig-Holsteiner SPD, die vor einigen Jahren ihre Exponenten in den EVUs, Energie-Versorgungs-Unternehmen, in den Aufsichtsgremien „parken” konnte (was bzw. „wer” wurde VERSORGT!!!). Wer von der SPD in NRW bei der RWE sitzt usw. usf. dürfte bekannt sein.

Man muß halt rechtzeitig an sein Alter, widrigenfalls an Jörg Haiders Phaeton-Himmelfahrt, denken. Gut beraten ist, wer „im Guten” spurt. Gefackelt wird nicht lange. Eigentlich wäre in der BRd mal wieder ein Exempel fällig, Mölle fängt an zu „bröckeln” ...

Farrier hat gesagt…

@overkill

Da hast Du recht, entweder "Möllemann" oder einen gut bezahlten Stuhl bei irgendeinem Multi... Da bekommt man das Kotzen!

Overkill hat gesagt…

@ Farrier von 21 Uhr 25

Eigentlich bin ich „denen da oben” für ihr „Vorbild”-Verhalten dankbar!

Denn DARÜBER erst, ich gestehe es - zu meiner eig'nen Schande!!! - bin ich zum Nachdenken gekommen, darüber, ob ich „bei sowas” mitmachen will, „auf Teufel komm raus”, oder ob ich doch lieber bescheiden bleiben und im Kleinen den inneren! „Seelenfrieden” anstreben sollte - falls es den (bzw. „sowas”) tatsächlich geben sollte).

Du weißt längst, daß ich meinen Seelenfrieden inzwischen seit Jahren, frei heraus, aus Gnade, geschenkt erhalten habe.
Nicht aus Verdienst, sondern aufgrund meiner gewandelten, auf Überzeugung gegründeten inneren Haltung!