Dienstag, 27. Januar 2009

0901-34 / Neuordnung der öffentlich rechtlichen Sendeanstalten ?

.







Werden ARD und ZDF jetzt abgeschafft ?

Berichte zur Wirtschaftskrise in der 'BRD'









In einem Jahr könnten die Nachrichten auch so aussehen. Gibt es überhaupt einen Unterschied ?

Gehirnwäsche - gleichgültig, in welchem System sie betrieben wird - ist oftmals erst durch die Persiflage erkennbar. Die von einem Kommentar-Schreiber zitierte Antwort eines Bekannten: "Nööö, das glaube ich nicht, es kam nicht im Fernsehen." heißt eigentlich, daß derjenige keine eigenen Gedanken mehr hat, sondern das Denken denen überläßt, die zu seiner Manipulation Falschnachrichten in die Welt setzen. Genau bedeutet dies:

"Was nicht in den Nachrichten gebracht wurde, das hat es auch nicht gegeben. Und worüber berichtet wurde, das existiert bestimmt auch."

Was aber, wenn jemand in diesem Land war, das Gegenteil gesehen und erfahren hat? Glaubt er dann immer noch, was die Gehirnwäsche-Nachrichten zu seiner Manipultation benutzen - oder vertraut er seinen eigenen Beobachtungen ? ? ? Hält sein Wissen auch der Massendummheit stand, wenn alle um ihn herum sagen, sie hätten es aber im Fernsehen gesehen? Es stimmt tatsächlich: NUR DER TOTE FISCH SCHWIMMT MIT DEM STROM !




Bericht in Redaktion

Momentan muß ich einerseits HIER Artikel verfassen - und andererseits die Neue Seite mit ihren Menues und Modulen voranbringen.

Kommentare:

Overkill hat gesagt…

Eine bessere „da-Nach-Richten”-Sendung als diese von x.drei.de habe ich mein Lebtag noch nicht gesehen.
Beängstigend, wie real diese vorweggenommene Wirklichkeit schon gediehen ist!

Vor Jahren ist mir entsetzt klar geworden, daß die US/SU-Machtinhaber und zugleich SU-Gründer sich zusammengesetzt haben müssen, um „das beste aus US/SU” in einer künftigen Szene namens „EU” zusammenzuschustern. Also in der Wirtschaft den Turbo-Kapitalismus, und in der Politik das Merkel, eh den Turbo-Sozialismus, hineingesteckt, umgerührt, fertig. Fehlt nur noch das Madeleine Albright (Chasarin!)'sche weltweite „Entbeinen” von „unnötigen Fressern”, das als nächstes auf derartiger „Chasaren-Agenda” „anstehen” dürfte.

geeigneteRezeptur: „another World-War”!

leslie hat gesagt…

Der Aufschwung ist in 2 Monaten........

Glaubt ihr nicht...


Namen klicken...


Mlg

Fränkie aus Berlin hat gesagt…

Äh,na Rumpel mir kommt da schon wieder ne Idee, wenn das ZDF abgewickelt wird,hehe...

Warum machen wir dann nicht aus dem Sendezentrum am Leichenberg,
äh,tschuldigung,also am Lerchenberg
so ne richtig schicke schöne Stadt
so richtig wat für Kinder!

Also ick dachte mir dat s o:

Im Erdgeschoss werden die Kleinsten
einquartiert und dann immer so weiter bis unters Dach! Da sind denn schon die Grösseren!

Das ganze Arreal bietet doch ne ganz bombastische Infrasturktur
mit Poliklinik,Kindergarten,Schule,
Gumminasyum,äh Gymnasium,Hochschule,na und für die freiwerden Häuser ringsum wären auch schon Mieter da!

Warum sollen nicht auch die (jetzt
noch) Fernsehgewaltigen nicht mal wirklich die Hand am Puls der Zeit haben?
Bitte! Hier is ne Möglichkeit,die Brüder komplett in den Problemvierteln zahlreicher deutscher Innenstädte anzusiedeln!
(und was Berlin betrifft,fallen mir so einige ein...)

Ach so,natürlich müssen Kinder auch draussen herum tollen können!
Sind ja schliesslich Kinder.

Bitte! Der Fernsehgarten wartet darauf,der grösste Kindergarten
Deutschlands zu werden - und anstatt der blöden Kiewel mit ihrem riesengrossen Zinken im Jesichte,spielen da dann viele Kinder,übernehmen Verantwortung für
die dort ansässigen Tiere!

Also Tiere müssen sein!
Kinder und Tiere,det is Pflicht für
alle Menschen mit so richtig viel Herze,nich wahr?

Ach Rumpel! Det Leben kann doch so richtig schön sein,meinste nich?

Ick hätte auch schon zumindest 2
super Erzieher,allet weitere findet sich.
Wat sachste denn zu Rolf Zukowskie
und Reinhard Lakomie?
Die sind doch echt prädestiniert für diese Arbeit,meinste nich?

Da fällt mir gerade ein...
Sach mal,gibt es da eigentlich einen See?
Also so einen richtig schönen grossen Badesee,wo die kleenen Gurken ooch später schwimmen lernen können?

Na,det muss allet bedacht sein,nich wahr?

Jetzt fragste Dich bestimmt,wat eigentlich mit dem Archiv vom ZDF wird.

Hm,also ick hätte jerne die Kopien
von den guten alten Peter Frankenfeld-Shows UND von den Peter
Alexander-Shows,nich wahr?

Den Rest könnt Ihr unter Euch aufteilen...

Und wat die ARD betrifft: von EUCH
darf ich doch ganz herzlich (aber mit Nachdruck) um die Kopien von
E.W.G mit Hans-Joachim Kuhlenkampff bitten,aber zack-zack!

Ach ja,was die Kopien von "History"
eines Herrn Knopp betrifft....

....äh..tut mir leid,aber ick hab`es jetzt janz furchtbar eilig...

Anonym hat gesagt…

Stark!
http://www.duckhome.de/tb/archives/5170-Zu-Ortsverband-bestaetigt-Chemtrails-ZDF-heute-journal-vom-14.01.2009-Wetter-Video.html

Frank,Berlin hat gesagt…

http://de.youtube.com/watch?v=LTbG7qoWR0s&annotation_id
=annotation_241003&feature=iv

...ist eine 4 teilige Serie,die vom
Fernsehn nicht ausagestrahlt wurde.

Freut Euch auf "gute alte" Bekannte: die Chemtrials!

Rumpelstilz hat gesagt…

.

V I R U S W A R N U N G !!!
------------------------------------------



Betreff: RE:FW: WG: Viruswarnung

Sent: Thursday, January 22, 2009 11:54 AM

Subject: Fw: Viruswarnung

Wegen Virus Bitte DRINGEND lesen, Wegen Virus Bitte DRINGEND lesen !!!


Wurde heute auch schon in Ö3 - durchgesagt! Bitte verteile diesen Hinweis an Deine Freunde, Familienangehörige und weitere Kontaktpersonen! In den kommenden Tagen solltest Du aufmerksam sein und keine e-Mail öffnen mit dem Betreff oder Anhang: "Einladung ..." unabhängig davon wer sie Dir geschickt hat. Es handelt sich um ein Virus, das eine Olympia-Fackel öffnet, die die gesamte PC-Festplatte zerstört. Dieses Virus kann Dir von einem Bekannten gesendet werden, in dessen Adressbuch Du stehst. Darum solltest Du diese Information an alle Deine Kontakt-Adressen weiterleiten. Diese Nachricht eventuell 25 Mal zu bekommen, sollte man bevorzugen, anstatt einmal eine solche Virus-eMail zu erhalten und sie zu Жffnen. Wenn dennoch eine eMail mit dem Betreff "Einladung" bei Dir eintreffen sollte- und sei es von einem Freund -, öffne sie nicht und schalte Deinen Computer sofort aus! Es handelt sich um das gefährlichste Virus, das je durch CNN angekündigt wurde.

Dieses neue Virus ist gerade - gestern Nachmittag - durch Mc Afee entdeckt worden und von Microsoft als das Zerstörerischste, das es je gegeben hat, eingestuft worden. Und noch gibt es keine Möglichkeit, diese Virusart zu eliminieren. Sie zerstört einfach die Zone Zero (Zentrum) der Festplatte, wo die lebenswichtigen Informationen abgespeichert sind. Schick bitte diese eMail an alle, die Du kennst!

Denk daran: wenn Du sie ihnen sendest, ist das für uns alle von Vorteil.

Erika Weber
Bundesministerium f. Inneres

Bundeskriminalamt

Büro II/BK6.1.2 Personenfeststellung

Tel: +43-1-24836/85888
Fax: +43-1-24836/85889
e-mail: Erika.Weber@bmi.gv.at


.

Rumpelstilz hat gesagt…

Chemtrails ?

Was sind denn Chemtrails ???

In Russland gibt es KEINE Chemtrails, dafür aber richtige, echte, frische Luft ...

ganz ohne Gift !


Na, werdet ihr da nicht neidisch?
Und außerdem höre ich (im Hintergrund läuft die TV-Kiste, allerdings ohne sie zu sehen) vom Veteranen-Treffen russische Musik mit Seele.

Wie kann man es nur in der "BRD" aushalten ?

.

experte hat gesagt…

The Hoax is the Virus ;)

Übrigens: Dieser Virus ist so gefährlich, dass er sogar bei ausgeschaltetem PC die Festplatte zerstören kann.

Hehe

Frank,Berlin hat gesagt…

Hach! Rumpel,wat muste denn nen alten Mann so erschrecken? (Virus)

Vor lauter Schreck äugte ich erstmal in mein E-Mailfach...

Aber nix negatieves zu finden!
Watn Glück,möcht ick sprechen.
Hoffe das dies so bleibt,ansonsten
kriegt die dussliche merkel dat gleich morjen früh uffn Frühstückstisch jeknallt!
Aber ehrlich!

Frank,Berlin hat gesagt…

So Rumpel,ich hatte jetzt gerade eben mit einem Computerspezialisten
telefoniert,was wir gegen diesen blöden Virus tun könnten.
Also,merke bitte auf:

http://www.lavasoft.de/products/ad_aware_free.php

Das ganze Programm heißt Adaware
und unter "Produkte" gehst Du bitte auf "Ad-Aware free" und lädst Dir das ganze Paket runter.

In bestimmten Abständen fragt er Dich,ob Du Dich (zwechs Kauf) registrieren möchtest - na,dann klickst du den Bengel einfach weg
und arbeitest fröhlich weiter.

So,ich hoffe, das ich Dir/Euch
helfen konnte!

P.S. In diesem herunterladbarem paket sind die Hintergrundwächter bereits installiert!
Die quengeln schon rum,wenn sich da einer einschleicht,der da nix zu suchen hat...

...also anders,als in der brd...
(grins)

Rumpelstilz hat gesagt…

@ Frankiiiee
---------------

Der Virus wird zur Zeit noch von KEINEM Anti-virus-Programm erkannt. Man arbeitet daran.

Also bleibt die Warnung bestehen !

Viren gibt es mehr, als du Gedanken hast, und jeder hat wohl Anti-Viren-Programme installiert, also dennoch die "Einladung" nicht öffnen und den PS gleich ausschalten, bzw. wer in der glücklichen Lage ist, per Kabel und nicht per Funk seinen Laptop zu betreiben, WEG vom Netz !

Blogi hat gesagt…

@Rumpel

Die Virus Nachricht ist meiner Meinung nach nur eine Schneeball Message.

Warum? wenn McAffe ihn schon Erkannt hat dann muss er einen Namen bekommen. Dieser Name ist leider nicht da.

Trotzdem danke für die Info.
Wer weiß^^.

Reinhard hat gesagt…

Virus?

Ich habe es so gemacht: zwei Partitionen eingerichtet, eine fürs System und Anwendungen, eine für meine Archive. Die Partition mit dem System hab ich mit Deepfreeze "eingefroren", d.h. bei jedem Neustart wird die Version aufgespielt, welche zum Zeitpunkt des "Einfrierens" aktiv war. JEDE Änderung - auch ein Virusbefall - wird damit auf der Systempartition automatisch eliminiert.

Antivirusprogramme benutze ich nicht mehr für meinen Rechner, sondern nur für externe Datenträger (USB-sticks), um diese zu säubern, sollten sie denn durch einen fremden Rechner infiziert sein.

Fränkie aus Berlin hat gesagt…

00:09, Rumpel,

Ja! Stimmt ja auch was Du sprichst!
Wahre Worte sprachest Du,großer Held!
Mein Computerspezialist gab mir gestern noch einen Tip,Euch allen
noch einen Link zwecks Verbreitung
und geistiger Aufnahme in Euch zu verarbeiten(!)

(Das war jetzt aber ein schwerer Satz,was?
Widerholn se mal,Merkel!!)

http://www2.tu-berlin.de/www/software/hoax.shtml

Genug geblödelt! Hier habt Ihr also
so gut,wie alles,was Ihr über Viren
und eklige Schnüffelprogramme wissen solltet.

Frank,Berlin hat gesagt…

Hier hab ich noch was aus der Systempresse zum Thema Viren:

http://www.welt.de/webwelt/article2198748/Die_Liste_der_100_gefaehrlichsten
_Internetseiten.html?gclid=CMK48fiQsZgCFdCS3wodmn7dUQ

Das sind die 100 gefährlichsten
Ekelpakete aufgelistet.

Hähä! Die "E-Mule" war nich darunter!

ZeT hat gesagt…

von ad-aware alleine kann ich euch nur abraten. wie der name schon sagt ist das primär ein tool gegen adware und NICHT gegen viren.

ausserdem muss ich fragen, wieso - wenn der virus sooo gefährlich ist - man davon nichts hört.

wäre das was besonderes, dann würde man in den einschlägigen it-foren oder diversen seiten schon längst was drüber gelesen haben.