Samstag, 4. Oktober 2008

0810-07 / Neues Layout von Politik-Global

.



Die ist nur ein Zwischenbericht - die Seite steht ja, aber WIE bekomme ich das Geld für den Server nach Russland - der Hoster hat kein Währungskonto. Hat ein Leser vielleicht ein Konto in Moskau?



Die Originalseite ist natürlich nicht so verschwommen - sondern gestochen scharf - scharf wie manche Artikel zur Aufklärung.

Euer

Rumpelstilz

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

kenne die seite gar nicht, kann mir einer bitte nen link geben?

Anonym hat gesagt…

Das ist die zukünftige Nachfolgeseite von diesem Blog!!!

Anonym hat gesagt…

http://www.n-tv.de/Aenderung_des_Grundgesetzes_Bundeswehr_bald_im_Inneren/041020085517/1032975.html
Es ist soweit
Bald martiallaw in DE ?

Rumpelstilz hat gesagt…

Noch gibt es den Link nur für den Admin, die Seite wird es erst öffentlich geben, wenn dAs ProgrAmm Auf dem Server im AuslAnd läuft.

Es sollte nur ein Hinweis dArAuf sein, dAß dAnn Drop-Down Menüs existieren, die Zugriff Auf wichtige Themen-Infos bieten. Ein Blog-FormAt ist einfAch nur unvollkommen und wenig instruktiv.

Zum "MArtiAl LAw" in DeutschlAnd hAbe ich Infos - Aber ich muß erst noch schreiben.
Die Seite ist unbekAnnt??? Sie wird bAld sehr bekAnnt sein!!

Anonym hat gesagt…

Hi RS, hier noch was dazu!

Grundgesetzänderung
Soldaten bald im Inneren

http://www.n-tv.de/Aenderung_des_Grundgesetzes_Bundeswehr_bald_im_Inneren/041020085517/1032975.html

Gruß Kurt

Anonym hat gesagt…

ich hyperventiliere fast,auch wenn ichs erwartet habe

Samstag, 4. Oktober 2008
Grundgesetzänderung
Soldaten bald im Inneren

In der Großen Koalition zeichnet sich eine Einigung zum Anti-Terror-Einsatz der Bundeswehr im Inland ab. Dafür soll Artikel 35 des Grundgesetzes geändert werden, bestätigte eine Sprecherin des Bundesinnenministeriums.
morle: http://www.n-tv.de/Grundgesetzaenderung_Soldaten_bald_im_Inneren/041020085517/1032975.html

Mensch koennten wir nicht sowas wie die Schweizer schnell auf die Beine stellen?

LG Seraphine

Anonym hat gesagt…

Ich frag mich ehrlich...Was war denn das?

Auf TF1 kamen grad Nachrichten und zum Thema "Finanzgipfel" nichts Neues. Auf der anschliessenden Pressekonferenz(nicht gemeint,die ersten Interviews vorm Elyseepalast)sprach Sarkozy und von der rechten Seite ueber Sarkozy war aufeinmal Merkels Arm zu sehen.Erst sah es so aus als winke sie jemanden am ende des Tisches zu,dann erschien es als mache sie Sarkozy "Hasenohren"(was erst lustig aussah)bis ich erkannte dass dies eine Art Viktoriezeichen war!Das fand ich dann nicht mehr komisch.

Mein Maenne meinte noch trocken "Die muessen diesmal alle was gebechert haben.Also das Merkel sowas macht..."


LG Seraphine

Schattenfuchs hat gesagt…

Das GG wurde schon so oft geändert, dass es noch mehr zu einer Farce wird (siehe unlegitimiert von Beginn an, da Besatzungskonstrukt und Wegfall des Art.23 im Jahre 1990...)

Reinstes Comedy für zynische Menschen...



----------------------------
Mensch koennten wir nicht sowas wie die Schweizer schnell auf die Beine stellen?
----------------------------

Ich wäre dafür, das ließe sich sicher auf die Beine stellen...allein auf einschlägigen Seiten im Netz müssten sich Scharen an Mitstreitern finden lassen...
Wenn nur genug Widerstand da ist, müssen die da oben einlenken (so lange sie noch keine Demos und Aufstände rechtmäßig niederschießen dürfen...)
Ein Referendum werden wir aber sicherlich nicht bekommen... -.-


Ich mache schon seit längerem Werbung hinten auf dem Auto für "www.x09.eu", da ist aber noch Platz in der Heckscheibe für mehr, erstmal recherchieren, dann drucken und reinkleben :)


Anti-Terror-Maßnahmen gegen erfundenen und selbstgemachten Terror... wer kommt denn auf sowas...

Anonym hat gesagt…

Zitat
Anti-Terror-Maßnahmen gegen erfundenen und selbstgemachten Terror... wer kommt denn auf sowas...

Kurioserweise wurde dabei der 11.9.wieder hervorgehoben,obwohl die doch so langsam merken muessten,dass das denen keiner (oder nur wenige)mehr abkauft.

Mit Euren tollen Aufklaeungsseiten z.B.habt ihr das auch mit erreicht.

Entweder die werden immer diletantischer oder aber was ich befuerchte,die sind sich schonso sicher und weit,dass sie auf grosse Schauspielereien keinen Wert mehr legen...(Hat man doch auch an dem neuen "Schlag gegen die beiden "gefaehrlichen "Terroristen"gemerkt)

Sollte das nur der letzte "Test"gewesen sein,ob wir das glauben,oder einfach nur so hinnehmen,damit sie ungestoert diese neue Sauerei hinbekommen,da sie eh keinen Wiederstand mehr erwarten?
Von dem "gefaehrlichen Supernager"der Banken lahmlegt rede ich lieber garnicht.
LG Seraphine

christian.essl hat gesagt…

Das neue Design gefällt mir sehr gut. - Wirkt gleich viel übersichtlicher und geordneter als das momentane Blog-Style. :)

Rumpelstilz hat gesagt…

Danke fuer das Kompliment - bezueglich Design.

Ich habe das Blog-Format nie geschätzt, ältere Artikel findet man nicht oder kaum, Themen findet man nicht - das Blog-Format ist für "Klein-Bubi", der von seinem Urlaub berichtet - aber niemals für ein Themen-orientiertes Nachrichtenmagazin.

Ich hoffe, daß das Problem mit der Überweisung auf ein WÄHRUNGSKONTO nach Russland bald gelöst ist und ihr in den Genuß der neuen Auffindbarkeit von Themen kommt.

Mich nervt das Blog-Format, denn jeder Artikel wird anschließend nachgesehen, überarbeitet und klassifiziert, erneut ge-layouted und gespeichert werden müssen. Vor DER Arbeit graut mir! Am liebsten würde ich dafür zwei oder drei Leute einstellen ... wenn ich denn könnte.

Aber lieber 2 Cent pro Tag, d.h. 12 € im Halbjahr um dem Budget auch derer zu entsprechen, die wirklich kaum Geld haben - statt teuer zu werden und nur für die zu schreiben, die sich einen Exodus auf die Seychellen oder Mauritius oder eine geegnete Bahama-Insel erlauben können. Mensch ist Mensch - wer mehr tun kann, tut das bereits - und dafür danke ich, wer wenig tun kann und auf 4 Brötchen oder ein Glas Marmelade im Monat verzichtet um PG zu lesen, verdient ebenso meinen Respekt.

Anonym hat gesagt…

@4. Oktober 2008 20:52

Ja, das sollte wirklich endlich geschehen, dass das Volk sich gegen diese "BRD"-Vasallen und die dahinter stehende Fremdherrschaft erhebt !!!

Solange aber eine offenbar völlig verblödete und manipulierbare Masse existiert (die seitens der Täter regelmässig nur als Schlachtbieh gesehen wird), ist das (leider) ein etwas kompliziertes Unterfangen !!!

Wie kriegt man diese kranken verböldeten Schweine nur wach, bebvor es zu spät ist ???

Overkill hat gesagt…

@ Anonymus von 22 Uhr 45

Mir gefällt Dein leider EBENFALLS liebloser Stil überhaupt nicht!

„Wie kriegt man diese kranken verblödeten Schweine nur wach, bevor es zu spät ist ???”

Die Antwort existiert seit 2.000 Jahren bezüglich der, die da sogar im Garten Gethsemane in allerhöchster Notlage ihr Schläfchen pflegen:
Der GUTE HIRTE geht jedem einzelnen Schäfchen, auch Dir, auch mir, nach, und will es von den todbringenden Klippen auf sicheren, ewigen Weidegrund tragen.

Schafe sind liebe, treue, aber eben wenig gewitzte oder gar „clevere” Wesen in Entwicklung, die am sichersten und geborgensten beim GUTEN HIRTEN aufgehoben sind, immer.

Oder bist Du etwa nicht mehr „in Entwicklung”, geistig gesehen?

42 hat gesagt…

"die seitens der Täter regelmässig nur als Schlachtbieh gesehen wird"

"Wie kriegt man diese kranken verböldeten Schweine nur wach, bebvor es zu spät ist ???"

Gut, jetzt erklär mir den Unterschied zwischen, deiner Sichtweise und der der Täter?

Seh das Göttliche, das Selbstbestimmende, das Positive, wie du es nennen magst, in den Menschen und nicht das Unbewusste, denn dann bist du nicht besser als die Elite.

@Overkill: Schön, dass du hier immer wieder das Menschliche nicht vergisst.

mfg,
42

Overkill hat gesagt…

@ 42, von 14 Uhr 27
Mir blutet das Herz, angesichts der satanisch-hintergrundpsychologisch genau beabsichtigten!!! Primitivierung/Reduzierung auf instinktives Re-Agieren beider „Seiten”, die in der Konsequenz ihrer Handlungen zu einer einzigen VERTIEREN.

Wäre ich der „gefallene” Erz-Engel Satana, der zur Läuterung der Menschheit auf diesem Lehrplaneten für das Miteinander-Leben ausdrücklich ZUGELASSEN ist, indem die Charakter-Schwächen aufgestachelt werden bis zum Exzess, so würde ich fast exakt genauso alles einfädeln.
(Jeder sollte sich auch in die geistig-intellektuelle Lage seines potentiellen Gegners versetzen können, um selber besser AGIEREN zu können.)

[Dieser Planet Erde IST quasi ein DURCHLAUFERHITZER für die Prüfung auf „Herz und Nieren” aller Menschenseelen.]

Dadurch entwickelt sich in der meisten Menschen LEBEN auf der „Liebe-LEBEN-Probe-Erde” eine SCHEIDUNG DER GEISTER.


Entweder, ich gehöre zu denen, oder zu jenen.

Also - entweder AUCH zu den Mächtigen, Geldbesitzern, Ruhm- und Ehrenvollen, so lange man auf dieser Erde lebt.

Oder zu den Kleinen, einigermaßen leben Könnenden! - mit Tagessorgen, Müh und Plag im Alltag, aber mit der Möglichkeit, Seelenfrieden geschenkt!!! zu erhalten.


Das war und ist noch die eigentliche Wahl, sonst - angesichts des TOTsicher kommenden eignen Sarges mitsamt Ident-Zettel an der Großen Zehe - NICHTS. Punkt.

Eh, prüfen und verifizieren bzw. falsifizieren darf man das oben gesagte selbstverständlich, getreu dem Bibel-Wort im Neuen Testament:

„PRÜFET ALLES, DAS GUTE BEHALTET”


Noch eins:
Der Gegner hat offensichtlich auch den Polit-Blog hier erkannt - Beleg mögen die subversiven Elemente hierdrin sein, die auf ihre Art wühlen und Mißtrauen säen.

Anonym hat gesagt…

@Overkill 6. Oktober 2008 22:54

Ach ja,
es ist doch immer wieder schön zu sehen, wie sich jemand weiter entwickelt.

Sehr gut.
Weiter so, Overkill

Anonym hat gesagt…

@6. Oktober 2008 14:27

Also wenn man Dir diesen Unterschied extra noch erklären muss, ....naja

Es ist unstrittig selbstverständlich Bestandteil Deines Selbstbestimmungsrecht, ein Darsein auch als Schlachtvieh zu führen.

Du musst aber deswegen nicht versuchen, die aus dem hohen Grad der Verblendung resultierende Untätigkeit seitens der Bevölkerung als deren ausdrücklichen Willen (im Zuge eines s.g. Selbtbestimmungsrechts) zu verklären.

Damit arbeitest Du (ggf. auch unbewusst) gewissen Kräften ja geradezu in die Hände !!!

Anonym hat gesagt…

@6. Oktober 2008 22:29

Wie ich Dir vorhin schon nahelegte:
Du solltest damit aufhören, Deinen Morgenurin zu trinken.
Wie jeder lesen kann, scheint es Dir offensichtlich nicht zu bekommen.

Auch Dein Aufruf, nicht für NAtionalZIoniSten zu spenden, kommt leider zu spät.

Da diesen die Spendenunwiligkeit ihrer Opfer bekannt ist, hat diese Zions-Satansbrut ja gerade die s.g. Banken-Krise initiiert als Vorand grosse Mengen an Kapitial aus den Bevölkerungen (mittels ihrer Polit-Drohnen) abzuziehen.

Die Tatsache, dass Du in Anbetracht der v.g. Zwangs"Spenden" dann noch versuchst zu freiwilligen Spenden an diese Zions-Satansbrut aufzurufen, zeigt zugleich aber auch eindrucksvoll, in welch bedenklichen Zustand Deine Person bereits geraten ist.

Wenn Du sofort damit aufhörst Deinen Morgenurin immer zu trinken, besteht u.U. die Möglichkeit einer Besserung für Dich.

Nutze diese Möglichkeit.

42 hat gesagt…

@ 8. Oktober 2008 13:44

Lächerlich. Es ging mir um deine Darstellung, wie du die Menschen siehst und dass sie sich nicht wirklich von der unterscheidet, wie die Elite uns sieht.

... aber wenn ich dir das jetzt noch erklären muss, naja.

Anonym hat gesagt…

Achtuung !!!
Endlich für Jedermann runterladbar

Das Deutschlandprotokoll:
http://nwo-fighter.info/downloads/pdf/Hill,%20Ralf
%20Uwe%20-%20Das%20Deutschland%20Protokoll.pdf

Vergesst auch nicht Euch über die Link-Kette unter

http://politikglobal.blogspot.com/
2008/07/0807-32-tschs-ad-grundrechte-in.html
(5. Kommentar vom 22. Juli 2008 05:59)

zu informieren !!! !!! !!!

Speichert alle Infos...wegen Zensur & Sabotage !!!

Gebt aber auch alle Infos weiter !!!
Nur wer aufgeklärt ist, kann sich wehren und wird nicht weiter zum Spielball fremder Interessen !!!

Anonym hat gesagt…

Achtung !!! !!! !!!
Der zionistisch gesteuerte ultimative Knall des Weltfinanz-Systems scheint unmittelbar bevor zustehen !!!

Man höre, was ein Börsen-Profi dazu sagt:
http://news.onvista.de/tv.html?DATE
_RANGE=week&NEWS
_LANG=de&ID_NEWS=86167826

Im v.g. Zusammenhang hatte ich vorhin einen sehr interessanten Anruf.
Dem Anrufer, der diverse Mitarbeiter von verschiedenen "BRD"-Stellen kennt, wurde hinter vorgehaltener Hand vertraulich mitgeteilt, dass "BRD"-Stellen Anweisungen haben Notbevorratungen für sich selbst anzulegen. Meisst handelt es sich hier um s.g. Sicherheitsstellen.
Auch soll schon eine grosse Zahl von Unterbringungsmöglichkeiten für die Spitzen der aufbegehrenden Bevölkerung geschaffen worden sein !!!
Weiter wurde mitgeteilt, dass der Knall Ende 2008 Anfang 2009 erfolgen soll, wahrscheinlich jedoch schon zu Weihnachten !!!

Das v.g. deckt sich zum Teil mit anderen Quellen.
Im v.g. Zusammenhang ist es auch nachvollziehbar, dass ein Schäuble schnellstens die "gesetzlichen" Voraussetzung für Militäreinsätze gegen die Bevölkerung schaffen will !!!

Im v.g. Zusammenhang ist es ebenfalls nachvollziehbar, dass "BRD"-Einrichtungen nicht mehr auf Beschwerden seitens der Bürger bezüglich der jeweiligen hauseigenen Willkür reagieren (u.a. Beschwerden werden div. Leistungsbetrug, wie z.B. bezüglich ALG-I ALG-II, usw.)
Die Stellen haben (wahrscheinlich in der Kenntnis das der Knall unmittelbar bevorsteht) offenbar Anweisungen, alle Vorgänge die Forderungen seitens der Bürger betreffen vorsätzlich zu verschleppen !!!
Wenn der Knall dann kommt, hat sich die Sache für die jeweilige "BRD"-Einrichtung ohnehin erledgt !!!

Die hässliche Fratze des "BRD"-Regimes war noch nie so deutlich sichtbar, wie dieser Tage !!!

Anonym hat gesagt…

wieso steht der server denn momentan in den USA?