Dienstag, 23. Dezember 2008

0812-31 / Freie Titelwahl - freie Kommentare

.








Ein sich über Kommentare verselbständigt

habendes Thema




Hier für freie Kommentare ohne konkrete Themenvorgabe - zwar hatte ich ursprünglich ein Thema vorgegeben, einfach weil mich die Dauergehirnwäsche contra Russland über alle Maßen geärgert hatte - und man sich darüber hinaus auch noch den Toilettenpapierersatz aus Stoff in Form des Sternenbanners ansehen mußte - aber den Artikel verschiebe ich wegen der Kommentare einfach auf N° 0812-32.

Aber es ist eigentlich eine excellente Idee: den Sternenbanner und den Union Jack als Toilettenpapierersatz zu benutzen. Nicht nur eine Vielzahl des amerikanischen Militärs und Finanzwelt bringt mich zum speien, sondern auch die City of London und der englische Adel und die gesamte Freimaurerschaft - nebst Zionisten.

Das Titelthema hätte NICHT mehr zu den Kommentaren gepaßt. Um 06:20 h früh hatte ich für ein seriöses Thema keine Ruhe mehr.

Also frei für Kommentare OHNE Themenvorgabe.


.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Die Seite http://strenggeheim.no-ip.biz/ebooks/unsortiert/
ist nicht mehr aufrufbar.

An denjenigen, der ursprünglich den Link reingestellt hat: Gibt es eine Ausweichseite, über die man an die Ebooks rankommen kann?

Anonym hat gesagt…

auch mir fehlen die Worte

http://www.dasgelbeforum.de.org/forum_entry.php?id=67341


Durch meine kirchlichen Freunde in den USA werde ich regelmäßig über Entwicklungen dort informiert. Zur Zeit steht die katholische Kirche unter Schock, aber nicht in Starre. 65% der Katholiken haben Obama gewählt und bereuen es jetzt. Denn Obama entpuppt sich als Vertreter einer neuen Geisteshaltung. Persönlich hatte ich erst in 10 -15 Jahren damit gerechnet, dass die Lehren des Australiers Peter Singer ganz oben ankommen. Mir wurde berichtet, dass die sogenannte Bio-Ethik Singers sehr guten Anklang findet an den Elite-Unis wie Princeton. Im Jahre 2001 druckte der Spiegel ein Interview ab. Selbst dem Interviewer merkt man an, dass er die Aussagen Singers geschockt zur Kenntnis nimmt.
In Deutschland hat Singer nicht den erhofften Zulauf gefunden. Dafür außerhalb von uns wesentlich mehr.
Nun heißt es in den USA: Wir hätten es wissen können. Wir hätten es wissen müssen. Nach der Wahl hat man sich das Abstimmungsverhalten des Senators Obama zum Thema Spät-Abtreibung (Partial Abortion) angeschaut ist geschockt.
Es ist schon durchgesickert, dass Obama nach seiner Inauguration unter anderem alle katholischen Krankenhäuser zwingen will Abtreibungen vorzunehmen. - Oder sie verlieren die Lizenz.
Die amerikanische Bischofskonferenz hat schon beschlossen alle 148 Krankenhäuser landesweit zu schließen, sollte es wirklich so kommen. Das ist aber noch nicht alles. Denn es droht die Veränderung des Personenstandgesetzes in den USA. Ganz nach Singer: Nur wer Verstand und Bewusstsein hat, gilt als geschützte Person. Ist das dann die schöne, neue Welt?
Jetzt sickert noch eine weitere Ungeheuerlichkeit durch, nachzulesen bei ewtn.com.
Noch unter der Bush Administration wird ein Gesetz im Congress eingebracht, das die Gewissensfreiheit von Ärzten und Pflegepersonal schützten soll. Seitens des Obama transition teams wird schon angedeutet, dass dieses Gesetz so nicht durchkommen wird. Die Abtreibungs-Lobby leistet jetzt schon volle Arbeit.
Das Gewissen ist bei der Change-Eingangstür abzugeben.

LESEN!
Nicht alles Leben ist heilig
Spiegel: www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,169604,00.html

Overkill hat gesagt…

Über bloße „Taktlosigkeiten”, Verlogenheiten, Interessenbedienung und dergleichen - rege ich mich NICHT mehr auf, ich betrachte das als „Normal” in „unserem” „freiheitlichen” Establishment-Informations-System. Zum Beleg könnte ich die „Protokoll”-Nummer und die betreffenden Sätze im dafür zutreffenden Protokoll aufführen, wenn es relevant wäre.
Aber - jeder Interessierte weiß das eh, kennt diese in Realisation befindliche „Fälschung” und denkt sich sowieso schon „seinen Teil” dazu.

Mich reizt nur noch die Frage,
„wer” lügt nicht, und „warum” nicht!

Frank aus Berlin hat gesagt…

Eigentlich sollten wir Obama dankbar sein,das der sich so schnell demaskiert hat!

Die amerikanische Bischofskonferenz hat jedenfalls
absolut richtig gehandelt!

Ich denke,auch wir sollten dem nwo-
gelumpe nochmals in die Suppe spucken!

Wie? Ihr braucht dazu nur den allerneuesten Podcast von Wagandt
anzuhören.

Nehmt Euch mal für ne Stunde nichts vor,als ne Tasse Kaffee und lauschet und erweitert Euer Wissen.

M i r hat es jedenfalls gefallen.


http://extrawagandt.de/


P.S. Overkill,heute geht der Prozess gegen Horst Mahler weiter.
Wir sollten ihm alle ganz fest die Daumen drücken!!!

HORST WIR WÜNSCHEN DIR ALLES GUTE,ERFOLG UND "TOI,TOI,TOI!!!

Anonym hat gesagt…

Ich habe in einer der Inauguraladressen gelesen, daß Horst Mahler und Sylvia Stolz von der "falschen" Seite sind, daß sie die nationale Bewegung in der Öffentlichkeit in Mißkredit bringen. Jetzt blicke ich gar nicht mehr durch. Ich dachte immer, Mahler sei auf "unserer" Seite.

Wie auch immer, ob Freund oder Feind entscheidet sich spätestens in der Stunde der Wahrheit, wenns drauf ankommt und alle Masken fallen. Dann wird sich die Spreu vom Weizen trennen.

Anonym hat gesagt…

Jetzt merkt man das auch die Politiker einen Guten und Bösen Bullen spielen.

Jetzt werden auf einmal die schlafenden wach, das der Osama auch kein guter ist und nur ein Politiker.

Tja die Medien sind schon wie ein Schlafmittel und eine massen Hypnose.

Der Rumpel kann sich bestimmt noch an den Kaspirovski errinern ;)

Anonym hat gesagt…

@ 7:55 leider kann ich auch keine Informationen zu der Unerreichbarkeit der Seite http://strenggeheim.no-ip.biz/ebooks/unsortiert/ beitragen, ich hoffe jedenfalls das sie nicht endgültig abgeschaltet wurde.

Schaut euch doch auch mal bitte den aktuellen Volkszornindex

http://www.antides.de/VolkszornIndex/AktuellerWert.html

an, der Wert ist im Dezember widerum um 1,1 Punkte gestiegen, so langsam fängt auch der Bürger an sich warmzulaufen im hinblick der sich anbahnenden Ereignisse.

Auch finde ich diese Meldung hier beunruhigend, gibt sie doch auch einen kleinen Einblick über die tatsächlichen Gegebenheiten:

http://www.bernerzeitung.ch/wirtschaft/unternehmen-und-konjunktur/Wir-haben-Kriegsfinanzen-aber-noch-keinen-Krieg/story/21641439

So langsam aber sicher fliegt uns das ganze System um die Ohren, seit weiterhin wachsam!
MfG

Anonym hat gesagt…

Sorry,der vollständige Link hierzu

http://www.antides.de/Volkszorn
Index/AktuellerWert.html

Overkill hat gesagt…

@ Anonym von 12 Uhr 22
Lieber Mitmensch,
laß Dich nicht, egal von wem auch vermeintlich! immer, „ins Bockshorn jagen”.

Horst Mahler war schon als RAF-Rechtsanwalt ein, mir damals unsympathischer!, Vertreter von Wahrheit, wie er sie in seiner jeweiligen Entwicklungsperiode verstanden hat, gegen Gewalt und Unterdrückung. Das ist er - konsequent und treu - geblieben, wobei sich sein geistiger Horizont erweitert hat und die Hinterleute hinter dem damals noch für allein verantwortlich gehaltenen „Schweinesystem” inzwischen erkannt und benannt hat.
Das macht ihn für linke „Schicki-Micki”-Kreise, zu denen immer noch der Alt-Bundes-Juso-Chef Schröder (heute Gazprom-Vorstand und Rothschild-Bank-Agent!) zur „Persona non grata”, eine „Pfui-Baba”-Figur, mit der „man” gar nichts zu tun haben will.
Frau Sylvia Stolz hat zugunsten der von ihr als Wahrheit erkannten Positionen ihre hoffnungsvolle Karriere als Rechtsanwältin eingesetzt und riskiert, indem sie sich voll und mit Haut und Haaren persönlich sogar engagiert! hat. Was letzteres ihr nun „das Genick brechen” soll, wie die Weisungen dazu aus dem OFF eines sattsam bekannten Zentralrats an seine BRd-Büttel „aufscheinen” lassen.

Die Stringenz der Linienführung ihrer Beider Auftreten und Einsetzen schließt völlig aus, daß sie - ob freiwillig, gegen Geld oder weil sie möglicherweise erpreßt werden könnten - inzwischen für das Organisierte Verbrechen namens BRd arbeiten!

Bernhard hat gesagt…

strenggeheim.no-ip.biz/ebooks/unsortiert

sie geht im moment wieder

Overkill hat gesagt…

@ Anonym von 08 Uhr 55
Nachdem ich Deinem Lesetipp zu Professor Dr. med. Singer im Zersetzer-Zentralorgan SpOn soeben gefolgt bin, muß ich gestehen, daß mir über dessen Aussagen in der BRd das Blut in den Adern zu gefrieren beginnt.
Dr. Mengele erscheint mir im Nachhinein in meiner Bewertung in jedem Aspekt irgendwie ehrlicher, mehr gerade heraus!


@ Bernhard von 15 Uhr 14

Ja, nachdem es noch heute morgen NICHT geklappt hatte, tut es das jetzt tatsächlich wieder. Man sollte alles Wichtige für sich schnellstens auf seine Datensicherung auslagern, bevor die Katz diesmal „final” zubeißt:

strenggeheim.no-ip.biz/ebooks/unsortiert

Overkill hat gesagt…

nochmal, diesmal klappt es aber: strenggeheim.no-ip.biz/ebooks/unsortiert

Anonym hat gesagt…

Zwangsmutterschaft- nur eins der unsäglichen Dinge, wenn euresgleichen wieder an die Macht käme.

Aber DAS wird ganz bestimmt nicht passieren. Da sind sich genug einig.

Anonym hat gesagt…

man dein link nervt , seit tagen machst du auf 30x threats werbung. ^^

was ist den mit N24 ? an der uni läuft er den ganzen tag bei uns ich sag immer besser als Ntv aka CNN ^^

aber n24 gehört ja auch zu pro7sat1 gruppe .

Anonym hat gesagt…

Schlapphut-Pech: Vom »Pleiten-August« zum »Pannen-Ernst«

zitat:
Auf Wikileaks finden sich inzwischen die geheimen Internet-Protokoll-Adressen der Residenturen des Bundesnachrichtendienstes.
Auf Wikileaks findet man den geheimen Schäfer-Bericht der Bundesregierung und höchst pikante Details über deutsche Journalisten.
Und auf Wikileaks findet man einen original BND-Bericht über die Verwicklungen bekannter Politiker in die Organisierte Kriminalität im Kosovo.

Anonym hat gesagt…

Wisst ihr eigentlich, wo Israel seine Atomwaffen her hat?


Von den Nazis.

n24 hasser hat gesagt…

Sechs reichste Russen verlieren über 100 Milliarden Dollar

spiegel wieder mal ^^

chelsea besitzer hatte 25 mrd $ nun soll er 3,3 haben ^ das heißt bald könnten englishe verein bankrott gehen. in spanien sind auch viele baufirmen pleite , also bald real,barca weg ?

die anderen medien berichten russia arbeitslosenquote soll sich verdoppeln auf 10mio.

Ohne Öl hat russia nichts und co , schön das diese schmierblätter nur scheiße schreiebn

Overkill hat gesagt…

@ Rumpelstilz

DAS, daß Du nämlich „freies Kommentieren” ausdrücklich ab und zu mal (hoffe, so eine Kolumne bzw. „Pinwand” für die Zukunft in Deinem Blog wiederzufinden?) freigibst, ist den Tagesaktualitäten und dem Bedürfnis von uns Kommentatoren auch nach einer „Austausch-Ecke” meiner Meinung nach gut angemessen.

Ich bitte Dich aber trotzdem weiterhin, ein wenig moderierend bei den Kommentaren „dabei” zu bleiben und bei erkennbaren STÖRVERSUCHEN oder totalem Müll sogar - konsequent von Deinem „Hausrecht” Gebrauch zu machen und einfach den Dreck zu „killen” [nicht meinereiner, den Overkill, bitte! :=)]

Wenn sich wer „im Ton vergreift” oder zu sehr ins „Schwafeln” kommen sollte - nehme mich da überhaupt nicht aus -, meine ich, würde ein leichtes Hüsteln von Dir oder eben ein kleiner Ordnungszwischenruf WUNDER WIRKEN und einem selber die Grenzen Deines „Wohlfühlfaktors” wieder ins Bewußtsein rücken. Man muß ja nicht gleich das Teppichmesser aus dem World Trade Center zücken ...

Vielen Dank also noch einmal für diese ausdrückliche, kreative, innovative Erweiterung heute bei Politik-Global.

Anonym hat gesagt…

Sehr gut, danke, sowas bitte öfter mal, frei für Kommentare ohne Themenvorgabe!

Anonym hat gesagt…

Hätte hier oh was zum Stöbern über die Feiertage anzubieten.

http://www.gez-abschaffen.de/

Lohnt sich echt!

eine Schröder aus Himmelshausen hat gesagt…

@strenggeheim.no-ip.biz/ebooks/unsortiert

wer hat die Seite den mal gezogen "WEBSPIDER"

wenn ich hier einen vollen Zugang hätte und keinen gekappten würde ich die eine oder andere Seite wo anders spiegeln, es gibt ja genügend freie Server ;-)

Sicher ist auch der eine oder anderen mit Harz IV (bitte, bitte KEINE Beleidigung) hier der das wahrscheinlich gerne machen würde!

@Hacker, Leecher etc
jetzt lasst Euch endlich mal was einfallen!!!!!!!!!!!!!!
Da muss doch was gehen!! NWO ETC.

@Zwangsmutterschaft'ler
Erfrischend dich mal wieder zu lesen, lange vor dich hingelebt oder!!!
Ach denke ich doch nur an die "armen" semitischen Babys - pfuideubel, wie kann man sowas mit Babys tun, und vor allem mit den Eltern

@Rumpel
- hat sich das der mit Monika geklärt, bist du da weiter?!
- warum kommen die Mail an dich zurück?

@An alle die geistig noch normal denken und an die Nächstenliebe(ECHTE) glauben, empfehle ich das Buch "Machtwechsel auf der ERDE"
Hier mal auf Seite 83 gehen und staunen!!!!
Die kleine unbekannte Kriminalbuchautorin Clarisse Miller +1976, Schrieb den Roman "Die Großen Vier" da Si selbst aus der High-Society (British Empires) kam - hatte sie da so ihre Quellen und damals schon darauf hingewiesen (NWO), sowas aber auch diese kleine kleine Agatha Christie, wäre ich nie und nimmer darauf gekommen - Ihr etwa!!!elshausen

Anonym hat gesagt…

Ich denke es ist allerhöchste Zeit uns den Verbrechern der "Neuen Weltordnung" in den Weg zu stellen.

Wenn die Mehrheit der Menschen nicht binnen kürzester Zeit mobilisiert wird gegen die Pläne der NWO ( reduzierung der Menschheit = Massengenozid), dann wird es wohl bald zu spät sein .

Die Verbrecher sitzen in den Ämtern ,in der Regierung . Sie haben sich des Hochverrates am Volke schuldig gemacht und es wird Zeit das ihnen der Prozess gemacht wird. Wir sollten dabei aber vorsichtig sein . Diese Verbrecher sind zu allem fähig und sie werden ihre Macht nicht so einfach aufgeben. TRAUT IHNEN ALLES ZU!!!!

se Schröder hat gesagt…

@ 0:30

Wohl war, jedoch erst später - lass hat mal die Wirtschaft Crashen!!!!
Erst wenn alle und alles am boden ist und wir und geistig reinigen/ gereinigt)haben (ohne RTL und Co.), dann ist es möglich was dagegen zu tun, glaubst du den, so lange auch nicht Geld und Wildpopper und sonstiges Brot und spiel vorhanden ist - das sich auch nur im geringsten daran was ändert!!!
glaube es mir und schau genau in dein Umfeld - ja, mach dich zu kaschper, keiner glaubt dir - es bleibt uns nur über uns das hier so sorgfältiges wissen (ich weiß auch noch anders im netz) einzuprägen (zu studieren) dann erst hast du genügend Hintergrundwissen das uns genommen wurde, dich mit den Gutmenschen und Wirklich geblendeten auseinanderzusetzen.

Ohne Leid KEINE VERÄNDERUNG

AMEN :)

se Schröder hat gesagt…

@off TOPIC


FROHE Weihnachten
an alle PG'ler,
*Ich wünsche mir: Verstärkung und Ausweitung des Geistigen Kampfes.
*Ich wünsche mir das schnelle Aufwachen der Bevölkerung.
*Ich wünsche mir: dass der, der Massengenozid in betracht zieht und es anwendet, es in 1.000 facher Weise selbst betrifft und die anderen daraus lernen werden.
* Ich wünsche mir Friede und Wohlstand für alle positiven Menschen.
* Ich wünsche Dir, der das liest eine Gute Zeit

Rumpelstilz hat gesagt…

Wenn mails an mich zurückgehen - stimmt die Anschrift ?

@mail.ru ?

Ich habe jeden Tag zwischen 100 und 200 Mails - funktioniert also ganz gut. Aber anscheinend mag das Anti-Virus-Anti-spam-Programm von mail.ru nicht alle mail-provider.

Rumpelstilz hat gesagt…

@ se Schröder
----------------
und alle anderen Leser
--------------------------

Nur wer aktiv weitere Leser für Politik-global wirbt, vergrößert auch den Kreis derer, die aufgeklärt werden. Ob es jemand dann auch versteht, hängt dann eher vom Grad der Propaganda-Hörigkeit ab - aber die begann ja schon in der Grundschule und wird künftig in den Kinderkrippen der von der Leyhen beginnen.

Politik-Global ist ja nicht nur für VIPs - jeder, der ernsthaft an Informationen und Hintergründen interessiert ist, wird sich Politik-Global zwischen 1 Mal pro Woche bis täglich zur Brust nehmen.

Und selbst, wenn der uneingeschränkte Zugang zu Informationen nur noch den registrierten Lesern mit Abo zugänglich sein wird, so grenzt dies keineswegs den benachteiligten Teil der Bevölkerung aus. Gerade weil heutzutage viele Menschen unverschuldet in Hartz-IV gerutscht sind, habe ich den Monatsbeitrag auf 2 € begrenzt, d.h. im halben Jahr auf 12 €. Und wer nicht zu den Ärmsten der Gesellschaft gehört, darf natürlich gerne weiterhin spenden - Spenden über 25 € geben auch freien Zugang. Sozial fängt eben auch mit sozialen 7 Cent pro Kalendertag an. Ob das dann die Kosten des Servers deckt, ist mein Risiko - aber ich versuche es wenigstens erstmal. Teurer wäre ein kostengünstigerer Server bei 1&1 in Deutschland gewesen, denn was nutzt ein günstiger Tarif von 146 €/Monat wenn die Seite nur 1, 2 oder 3 Monate im Netz bleibt - dann aber von Schäubchen geschlossen wird und 11, 10 oder 9 Monate umsonst bezahlt werden müssen. Also ist zwar Russland teurer - aber durch die Freiheit und langfristige Sicherheit dort letztendlich günstiger.

Der Server, also das "Ding", wie ich es nenne, ist ein dedicated Server und erfüllt alle nur denkbaren Anforderungen, incl. administration, monitoring, control panel (also schnell, gut und leider teuer) - das Langsamste wird dann nur noch die Leitung sein.

Also denkt daran, es soll niemand ernsthaft Interessiertes ausgegrenzt sein - und 2 € hat jeder - solange die Merkel-Junta nicht die Sätze auf 'NULL' setzt.

Anonym hat gesagt…

Leute wie Singer, Dawkins, Minelli usw. gehören heute und sofort entsorgt! Sie sind der Abschaum vom Abschaum, was Hochschulen produzieren.

JungerUhu hat gesagt…

Wehrt euch !!! Bitte! Sonst geht Deutschland und Rest der Welt zugrunde. Das ist kein Spass. Wir können das beenden, indem wir Bürger, uns weltweit organisieren und Recht und Wahrheit fordern. Man muss sich nur treffen und als gute Menschen, entsprechend handeln und nicht blos zuschauen. Wacht auf !!!

Frosch
http://www.youtube.com/watch?v=Diq6TAtSECg

Dr. Karl A.Schachtschneider, Prof. für öffentliches Recht
http://www.youtube.com/watch?v=qWZbEKjcd1M&feature=channel_page
http://www.youtube.com/watch?v=Una0YJtLQ2g&feature=channel
http://www.youtube.com/watch?v=toMUu-X2E_4&feature=channel
http://www.youtube.com/watch?v=pcdE_5RPhnQ&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=a7cowwlZNuo&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=a7cowwlZNuo&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=6M4IqXE7-ZA&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=bM9mIUtM0dQ&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=eFUjO9dqVLw&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=KbuJLL3ZiJE&feature=related

Kleine Historie der EU Veträge

1992 Vertrag von Maastricht
1997 Vertrag von Amsterdam
2001 Vertrag von Nizza
2004 EU Verfassung, wurde 2005 vom Volk Frankreichs und der
Niederlande abgelehnt
April 2005 Peter Gauweiler (CSU) und Prof. Schachtschneider legen
Verfassungsklage ein
Mai 2005 Bundestag und Bundesrat stimmen zu, allerdings darf der
Bundespräsident das Gesetz nicht unterschreiben, es ist somit
nicht in Kraft getreten.
http://www.peter-gauweiler.de/pdf/PresseerklaerungEUVerfassung31.10.06.pdf
Der Plan sieht vor, diese Verfassung trotzdem durch zu setzen,
deshalb wurde es umbenannt, „Lediglich in wenigen Punkten
weicht der Vertag von Lissabon auch inhaltlich vom Entwurf des
Verfassungsvertrages ab.“ (wikipedia)
2007 Vertrag von Lissabon (noch nicht in Kraft, geplant 2009):
http://www.youtube.com/watch?v=Z4TeiKU_51A
April 2008 Bundestag stimmt zu. Kritiker in der Debatte bei youtub.
Die Zustimmung des Bundesrates im Mai, ebenso wurde in diesem
Zuge das GG geändert. Um Schwierigkeiten bei der Ratifizierung
wie bei der EU Verfassung zu umgehen?
http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/084/1608488.pdf
http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/084/1608489.pdf
Mai 2008 Peter Gauweiler (CSU) reicht Verfassungsklage ein:
http://www.peter-gauweiler.de/pdf/Vertrag%20von%20Lissabon%20kurz.pdf
http://www.sueddeutsche.de/politik/331/443070/text/
Juni 2008 Volksabstimmung in Irland: Nein
http://www.youtube.com/watch?v=q0L4dlaa4Bk

Damit ist der Plan noch nicht gestorben!!!! Es wird weiter an seiner Durchsetzung
gearbeitet.
Warum dieses Vorhaben verhindert werden muss, hat der Vortrag von Prof.
Schachtschneider gezeigt. Jeder muss sich dringend weiter informieren!!!
Abschaffung von Menschenrechten, Verfassungsmäßige Grundrechte werden
ausgehebelt, nationale Rechtssicherheit ist Vergangenheit, Bangster und globale
Finanzinteressen können unbeschränkt agieren. Was das bedeutet sehen wir im
Moment an der gegenwärtigen Finanzkrise. Das ist erst der Anfang!!!
Die Bürger sollen um ihre Ersparnisse und Altersvorsorge betrogen werden, und
das Land um seines Volksvermögens beraubt werden. Das ist kein Scheiß. Das
ist die Realität. Wir werden von Bangstern, Politikern und Medien belogen. Ich
werde es weiter belegen.
Gesundheitspolitik-Pharmainteressen, bitte unbedingt ansehen ist der Hammer:
http://de.youtube.com/watch?v=FRbDZ6Ynim0
http://de.youtube.com/watch?v=CQIAgtVx_SA&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=Ps2pLlpfp4s&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=wKL-AzBldwY&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=wNM1JHTR9jM&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=Y7doSbdm9lI&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=yB37mkdvDvk&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=KmtIgzGVijw&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=1P0t2v2hXK4&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=2AXlEJo8IGA&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=bF0rpryl6Ok&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=yp_mSBIve8Y&feature=related
Habt ihr den Zynismus dieser Lügner und Verräter uns den Bürgern jetzt
verstanden? In ihren Augen sind wir Tiere. Wacht auf, informiert euch,
wehrt euch. Wir sind Menschen und eigentlich wollen wir doch nur geliebt
werden.

Wichtig Wirtschaft-Finanzkrise!!!!!!!!!!

Um Wirtschaft und Finanzen zu verstehen muss man wissen was Geld ist, bzw.
wie Geld funktioniert. Auch hier sagt man uns nicht die Wahrheit.

Geld:
http://de.youtube.com/watch?v=xcbiBSarpu0
http://de.youtube.com/watch?v=aYXlLkBbx2Q&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=A6RL9EOboCM&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=Q4HtgSR0Rv8&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=Jod8D_ih2Qk&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=HOPIW_9NH10&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=gzy6C9XZND8&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=2V2dgxGsSN4&feature=related

Kurze Erklärung über das Funktionieren von Geld:
http://de.youtube.com/watch?v=9BrLrwbkQWQ&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=aK2yZlHk4cA&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=0VOtdQrCoyk&feature=related

Wem gehört unser Volksvermögen?:
http://de.youtube.com/watch?v=m70mb-tLcbk&feature=related

Wichtiges Grundlagenvideo zum Verständnis der Finanzkrise
http://de.youtube.com/watch?v=O_mcdAIWJWQ&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=rtrQYhr_oQU&feature=related

Das Ziel:
http://de.youtube.com/watch?v=8RJrlyZB4I0&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=bzyrwGth9LU&feature=related
Das Ziel ist fast erreicht, es befindet sich im Endspurt. Der EU Vertrag ist ein Bau-
stein zur Erreichung des Ziels, die Menschen der Erde zu dominieren und zu ver-
sklaven. Noch kann es verhindert werden, aber dafür müssen die Bürger der Länder
endlich aufwachen. Hinter dem was Vordergründig berrichtet wird steckt die Wahr-
heit. Der Vordergrund ist, uns diese Interessen schön und vordergründig plausibel
zu verkaufen. Der Hintergrung ist Versklavung. Auch die Finanzkrise diehnt diesem
Ziel. Unser Land wird/ist zahlungs- und politikunfähig. Die EU Regierung ist nicht die
Rettung, sie ist ein weiteres Instrument jeden der 500 Mio. Europäer zu dominieren.

Unser Geld- Was ist das?
http://www.miprox.de/Wirtschaft_allgemein/Unser_Geld-Was_ist_das.html

Wie unser Geldsystem funktioniert
http://www.miprox.de/Wirtschaft_allgemein/Wie_unser_Geldsytem_funktioniert.pdf

Die Alchemie des Geldes
http://www.miprox.de/Wirtschaft_allgemein/Die_Alchemie_des_Geldes.html

Der Betrug mit dem Geld
http://www.miprox.de/Wirtschaft_allgemein/Der_Betrug_mit_dem_Geld.html

Banken und das Schneeballsystem
http://www.miprox.de/Wirtschaft_allgemein/Aktiva_und_Passiva.html

Geld, Macht + Wert, Termin + Knappheit
http://www.miprox.de/Wirtschaft_allgemein/Knappheit-des-Geldes.html

Wie Geld gelehrt wird
http://www.miprox.de/Wirtschaft_allgemein/Wie_Geld_gelehrt_wird.htm

Das globale Freihandelssystem (wesentlicher Bestandtteil/Ziel der EU Verträge)
http://www.miprox.de/Wirtschaft_allgemein/DAS_GLOBALE_FREIHANDELSSYSTEM_ALS_NEOKOLONIALES_KRIEGSSYSTEM.pdf

Was ist Gats (das ist der Hammer, Globale Freihandelssystem-EU Vertrag-Das Ende
der Idee gemeinnütziger öffentlicher Dienste).
http://www.miprox.de/Wirtschaft_allgemein/WTO_Was_ist_GATS_HAMMER.htm

Hedge Fonds-Die geplatzte Imobilienblase (in diesem Artikel wird der geplatzte
Imobilienfond erklärt)
Bevor ich den Link dieser Webseite bekannt mache, möchte ich noch folgendes dazu
sagen: Der Stil der Seite klingt nationalistisch, dies mag einige Leser befremden, ich
finde es auch nicht so toll, aber die darin enthaltenen Informationen sind sachlich
in Ordnung. Man muss es halt dem entsprechend lesen. Wahrheit bleibt Wahrheit,
egal wie sie erzählet wird. Die enthaltene Wahrheit möge in Gedanken in eigenen
Worten verstanden werden. Es ist die Freiheit des Verfassers seine eigenen Worte zu
wählen. Die Wahrheit wird ja nicht dadurch unwahr nur weil es nicht die eigenen Worte
des Lesers sind. Auf jedenfall sind auf der Seite viele gute Informationen und darauf
kommt es an. Aufklärung darf nicht verhindert werden nur weil der Stil als unangemessen
empfunden wird. Freiheit nicht Zensur, das machen schließlich andere.
Eins wird deutlich: Der Zynismus der Bankster und die Sicht des Einzelindividuums.
http://globalfire.tv/nj/08de/globalismus/schundhypotheken.htm

Derivate, Investoren, Hedge Fonds, Globalisten, Bankstertum usw.
http://globalfire.tv/nj/08de/globalismus/bundesdruckerei.htm
http://globalfire.tv/nj/08de/globalismus/vernichtung.htm
http://globalfire.tv/nj/08de/globalismus/mossad_und_telekom.htm
http://globalfire.tv/nj/08de/globalismus/drachentoeter.htm
http://www.jjahnke.net/hedge.html

Dies ist nur eine kleine Auswahl an Netz-Fundsachen. Mein Anliegen ist, eine Zusammen-
stellung von Informationen abzugeben, um dem Interessierten einen ungefähren
Überblick zu verschaffen, was der globale Wahnsinn für jeden einzelnen bedeutet. Ich
fordere jeden Bürger/Mensch auf sich weiter zu informieren. Noch gibt es ein freies Netz
in dem die Infos gefunden werden können. Wir können uns nicht auf unsere Politiker
verlassen, ebensowenig auf Investoren die uns vordergründig z.B. Erhalt von Arbeits-
plätzen verkaufen, aber hintergründig die Betriebe ausschlachten und die Menschen
auf die Strasse jagen und ihrer Existenz berauben.
Diese Zusammenstellung ist das Ergebnis von drei Monaten täglichem Netzstudium,
ausgelöst durch die Zusammbrüche im Oktober. Ich schäme mich nicht, wenn ich zu gebe,
das ich während dieser Zeit oft tiefe Trauer in mir gefühlt habe. Ich habe das Elend ge-
sehen was auf uns zu kommt. Diese Leid zu sehen hat mich auch einige Tränen ge-
kostet.
Dann wiederum habe ich auch Zorn gespürt, dieser Zorn, diese Wut ist maßlos. Für mich
ist der Zorn, den ich empfinde heilig und daraus entwickelt sich ein Traum, in diesem
Traum wird meine Zusammenstellung über das ganze Land fegen, zu jedem einzelnen,
und ihm die Augen öffnen. Bitte wacht auf solange es noch geht.
Wer es für würdig empfindet, kopiere es und mailt es ins Land. Wir können die Ge-
staltung unseres Lebens nicht den Politikern und und und überlassen.
Sie haben uns verraten und verkauft. Sie werden darin nicht nachlassen und es immer
weiter tun. Wehrt euch.
Es gibt schon Mitstreiter, aber es reicht nicht, jeder muss mit jedem darüber reden so-
dass die Stimmen unüberhörbar werden. Das darf global werden und der heilige Zorn
von jederman darf global werden.
Zum Schluss:
http://de.youtube.com/watch?v=TJu3TrvymAs
http://de.youtube.com/watch?v=93eMrfZCY3s&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=zfKy5ZFal0g&feature=related
http://www.flegel-g.de/Strafanzeige-hochverrat.html

Rumpelstilz hat gesagt…

.

TRANSFERIERTE Kommentare

die themenfremd unter 0812-39 eingestellt wurden.
---------------------------------------

Frank,Berlin hat gesagt…
Dieser Post wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
28. Dezember 2008 03:05
Schulmediziner hat gesagt…

"Die korrekte Diagnose lautete in meinem Falle: Patella spitzensymdrom. Einer der Ärzte sagte damals zu mir
daß eben keiner genau wüste,wie man das genau bezeichnet - darum eben SYNDROM."

Naja, dann hat dann haste den Arzt auf dem falschen Fuß erwischt. Man weiß in dem Falle schon, was das Problem ist, nämlich übermäßige Belastung, ähnlich wie beim Tennisarm. Insofern war dein heißgliebter Kraftsport sicherlich eine der Ursachen! An der Kniescheibe setzen nunmal oben und unten kräftige Sehnen an, und an diesen Ansätzen kann es bei übermäßiger Belastung zu entzündlichen Veränderungen kommen. Syndrom bezeichnet mehrere miteinander verbundene und typische Symptome bei fehlender Ursache, wenn auch (wie in deinem Falle) stark vermuteter Ursache. Auch kann ein Syndrom typisch für eine gewisse Grunderkrankung sein. Manchmal halten sich diese Bezeichnungen aber auch darüber hinaus, so daß trotz Aufklärung des Krankheitsbildes noch dieser Name verwendet wird, halt aus Traditionsgründen, z. B. das Conn-Syndrom o. a.. Du siehst, eine eindeutige Definition ist gar nicht so leicht!

"Also habe ich ein Leiden,das garnicht existiert"

Stell dich nicht so stur, ich habs dir nun ausführlich erklärt! Und wenn du nicht gleich wieder die Anti-Keule auspackst, dann verstehst du das auch!

"Aber ist schon interessant,daß Ihr nicht mehr den Eid schwört - warum
auch? Dreht sich doch nur um bescheuerte Gojim,oder nicht?"

So ein Schwachsinn! Lies ihn dir durch, dann weißt du, warum! Hier ist er im Original:
„Ich schwöre und rufe Apollon, den Arzt, und Asklepios und Hygeia und Panakeia und alle Götter und Göttinnen zu Zeugen an, dass ich diesen Eid und diesen Vertrag nach meiner Fähigkeit und nach meiner Einsicht erfüllen werde.
Ich werde den, der mich diese Kunst gelehrt hat, gleich meinen Eltern achten, ihn an meinem Unterricht teilnehmen lassen, ihm wenn er in Not gerät, von dem Meinigen abgeben, seine Nachkommen gleich meinen Brüdern halten und sie diese Kunst lehren, wenn sie sie zu lernen verlangen, ohne Entgelt und Vertrag. Und ich werde an Vorschriften, Vorlesungen und aller übrigen Unterweisung meine Söhne und die meines Lehrers und die vertraglich verpflichteten und nach der ärztlichen Sitte vereidigten Schüler teilnehmen lassen, sonst aber niemanden.
Ärztliche Verordnungen werde ich treffen zum Nutzen der Kranken nach meiner Fähigkeit und meinem Urteil, hüten aber werde ich mich davor, sie zum Schaden und in unrechter Weise anzuwenden.
Auch werde ich niemandem ein tödliches Gift geben, auch nicht wenn ich darum gebeten werde, und ich werde auch niemanden dabei beraten; auch werde ich keiner Frau ein Abtreibungsmittel geben.
Rein und fromm werde ich mein Leben und meine Kunst bewahren.
Ich werde nicht schneiden, sogar Steinleidende nicht, sondern werde das den Männern überlassen, die dieses Handwerk ausüben.
In alle Häuser, in die ich komme, werde ich zum Nutzen der Kranken hineingehen, frei von jedem bewussten Unrecht und jeder Übeltat, besonders von jedem geschlechtlichen Missbrauch an Frauen und Männern, Freien und Sklaven.
Was ich bei der Behandlung oder auch außerhalb meiner Praxis im Umgang mit Menschen sehe und höre, das man nicht weiterreden darf, werde ich verschweigen und als Geheimnis bewahren.
Wenn ich diesen Eid erfülle und nicht breche, so sei mir beschieden, in meinem Leben und in meiner Kunst voranzukommen, indem ich Ansehen bei allen Menschen für alle Zeit gewinne; wenn ich ihn aber übertrete und breche, so geschehe mir das Gegenteil.

Und nun die heutige Alternative:
Bei meiner Aufnahme in den ärztlichen Berufsstand:
Ich gelobe feierlich mein Leben in den Dienst der Menschlichkeit zu stellen;
Ich werde meinen Lehrern die Achtung und Dankbarkeit erweisen, die ihnen gebührt;
Ich werde meinen Beruf mit Gewissenhaftigkeit und Würde ausüben;
Die Gesundheit meines Patienten soll oberstes Gebot meines Handelns sein;
Ich werde die mir anvertrauten Geheimnisse auch über den Tod des Patienten hinaus wahren;
Ich werde mit allen meinen Kräften die Ehre und die edle Überlieferung des ärztlichen Berufes aufrechterhalten;
Meine Kolleginnen und Kollegen sollen meine Schwestern und Brüder sein;
Ich werde mich in meinen ärztlichen Pflichten meinem Patienten gegenüber nicht beeinflussen lassen durch Alter, Krankheit oder Behinderung, Konfession, ethnische Herkunft, Geschlecht, Staatsangehörigkeit, politische Zugehörigkeit, Rasse, sexuelle Orientierung oder soziale Stellung;
Ich werde jedem Menschenleben von seinem Beginn an Ehrfurcht entgegenbringen und selbst unter Bedrohung meine ärztliche Kunst nicht in Widerspruch zu den Geboten der Menschlichkeit anwenden;
Dies alles verspreche ich feierlich, frei und auf meine Ehre.

Ist dir der Mist, den du manchmal schreibst, nicht selber peinlich???

"Noch was zu den Quellenangaben.
Die hatte ich neulich alle hier eingestellt."
Na, dann kriegste das auch noch mal hin! Ich hab davon nämlich nix gemerkt!

"Ihr habt also in unserer alten DDR
die GNM angewendet und die Patienten sind gestorben wie die Fliegen"
Zwangsweise, wohlgemerkt! Niemand wollte dies, aber der Ressourcen-Mangel führte nun mal dazu, daß Chemotherapien und adäquate Schmerztherapien schwer durchzuführen waren! Ist doch ein wichtiger Baustein in Hamers Konzept, oder?!? Und da kann ich dir versichern, das hat in der DDR nichts gebracht!!!

"Was Münch betrifft,d e r war einer,
der mit Widerspruch sehr schlecht umgehen konnte!"
Na das sagt ja der Richtige! Da mußte doch selber lachen, oder...
28. Dezember 2008 03:10
Schulmediziner hat gesagt…

"Das Wachsen von Knorpelmasse läßt sich anregen!!!"

Richtig, aber das betrifft Faserknorpel und nicht hyalinen Knorpel, wie er auf Gelenkflächen nun mal vorkommt. Sicher kann der durch o. g. Faserknorpel ersetzt werden ( im Labor wohlgemerkt), dieser ist aber minderwertig und für die Beanspruchung an den Kniegelenkflächen nicht ausreichend.
28. Dezember 2008 03:15
Schulmediziner hat gesagt…
Dieser Post wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
28. Dezember 2008 03:19
Schulmediziner hat gesagt…
Dieser Post wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
28. Dezember 2008 03:26

Rumpelstilz hat gesagt…

Bezüglich der Kniebeschwerden bei Frankie:
--------------------

Menisci bestehen aber aus Faserknorpel (der sich nur im Labor reproduzieren läßt). Jedoch kann ersatzweise die Knorpelstruktur aus dem Knochengewebe heraus zum Wachstum angeregt werden, wobei allerdings die fibröse Struktur verlorengeht. Bedingt lediglich das Gelenk häufig in Bewegung (Schmierung) zu halten, der dann entstehende Knorpel ist Hyalinknorpel, kann aber den Meniscus ersetzen.

Rumpelstilz hat gesagt…

Schon wieder Frankie der nicht bis 0812-31 lesen kann !!!!!!
---------------------------------
Ausnahmsweise nochmals den bei 0812-39 gelöschten Kommentar hier einkopiert:

Frank,Berlin hat gesagt...

Rumpel entschuldige bitte,das ich noch einen Nachtrag für Schulmediziner habe,weil Du meintest,das dies hier nicht hinpasst!
Rumpel,ich bin echt auf 180!
Positiv gesehn,Ich Lebe!
-----------------
Werter Schulmediziner,

Bei "Unglaublichkeiten.com" unter
Neue Texte,sowie unter "Kurzmeldungen" kannste das alles nachlesen,was es mit der Uni in Jerusalem auf sich hat!

Zu erst mal ist das ausgemachter Blödsinn,das es keine Unterschiede
gibt,welcher der Arzt zwischen Privat und Kassenpatieten macht.

Ich hatte diese Zurücksetzungen oft genug erfahren!
Als Kassenpatient biste nur Karl Arsch im letzten Glied!
Fang ja nicht an,das auch noch leugnen zu wollen.
Ich habe eine unglaubliche Odyssee
durch die Krankenhäuser der Hauptstadt hinter mir und überall das gleiche!

Wohlgemerkt,w e i l ich gesund werden will und NICHT weil ich was zum jammern haben wollte!

Die gründe meines Knieproblemes sind ganz andere - und d i e sind in der Tat nicht sonderlich von der Diagnose GNM,bzw Psychosomatik
entfernt.

Es heißt nämlich,das ich MEINEN Weg
(also den Weg meines Lebens) nicht gehen kann.
Oder anders ausgedrückt,die Seele tobt sich über den Körper aus.

So,wie das bei allen sensiblen Menschen der Fall ist UND eben auch
um sich selbst vor Kränkungen zu schützen sehr schroff gegenüber anderen auftritt,die der meinung sind,mir überheblich gegenübertreten zu müssen!

Das war die bittere Erfahrung,die ich zu ziehen hatte,als ich "Profis" allzu sehr vertraute und die mir um ein Haar die Seele aus der Brust gerissen hatten !

Es ist in diesen Kreisen üblich,das keine Krähe einer anderen ein Auge aushackt!

Es ist dieser widerliche Klüngel,
dem ich letztlich gewachsen bin!

Eine Frage hätte ich noch;
Wo praktizieren Sie ??

Kommen Sie mir jetzt nicht mit Buckow/Märkische Schweiz

28. Dezember 2008 03:56

Schulmediziner hat gesagt…

"Menisci bestehen aber aus Faserknorpel (der sich nur im Labor reproduzieren läßt). Jedoch kann ersatzweise die Knorpelstruktur aus dem Knochengewebe heraus zum Wachstum angeregt werden, wobei allerdings die fibröse Struktur verlorengeht. Bedingt lediglich das Gelenk häufig in Bewegung (Schmierung) zu halten, der dann entstehende Knorpel ist Hyalinknorpel, kann aber den Meniscus ersetzen."

Hmmm, also ein bißchen was bringen sie da schon durcheinander! Menisci, richtig, bestehen aus Faserknorpel, sind aber streng genommen kein Gelenknorpel, sondern quasi eine Ausgleichsmasse bei stark inkongruenten Gelenkflächen. Demzufolge tragen sie auch nicht die Hauptbelastung, das hält diese Knorpelart gar nicht durch. Standardverfahren bei Meniskusschäden ist nun mal die arthroskopische Resektion des betroffenen Anteils. Knorpel entsteht auch bei vorübergehend bei der Frakturheilung und demzufolge auch an Gelenkflächen, denen aufgrund der Abnutzung ein Knorpelüberzug fehlt. Aber dies ist über ein rein experimentelles Stadium nicht hinaus und der dabei entstehende Knorpel läßt sich keinesfalls mit dem vorher vorhandenen vergleichen, geschweige denn, daß er die Gelenkflächen überzieht. Aus dem vorher gesagten geht ja hervor, daß er ebenfalls füher oder später wieder abgenutzt wird oder ossifiziert. Deshalb ist das bis dato wirklich rein experimentell, bestätigt aber von mir aus ihre Sicht, wenn sie denn so wollen, daß Knorpel sich in gewissem Maße regenerieren kann. Na gut!

"Bei "Unglaublichkeiten.com"..."
Ach du lieber Himmel, schon wieder diese Seite... kennst du eigentlich auch andere Informationsquellen? Du bist da ein bißchen einseitig, findest du nicht?!?

"Zu erst mal ist das ausgemachter Blödsinn,das es keine Unterschiede
gibt,welcher der Arzt zwischen Privat und Kassenpatieten macht."
Grundsätzlich richtig, ich sprach aber von den Therapiemöglichkeiten, und da macht KEIN Arzt irgendwelche Unterschiede! Die Wartezeiten mögen unterschiedlich sein... find ich auch nicht gut, aber da mußte dich bei Ulla und AOK und Konsorten beschweren! Glaub nicht, daß Arzt im finanzieler Hinsicht, gerade was den ambulanten Bereich angeht,heute noch ein sonderlich lukrativer Beruf ist! Und dann muß man sich noch mit solchen Miesepetern wie dir rumärgern...

"Eine Frage hätte ich noch;
Wo praktizieren Sie ??

Kommen Sie mir jetzt nicht mit Buckow/Märkische Schweiz"
Wozu willst du das wssen? Du hast doch deinen Messias gefunden.
Außerdem arbeite ich im Krankenhaus aus unter anderem o. g. Gründen. Und, Gott sei dank, in einer völlig anderen Region! Wir können also von Glück reden, daß eine gegenseitige persönliche Bekanntschaft mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen ist! Und da sie ja eh nicht mehr zum Arzt gehen...
Ach übrigens, wie stehts denn nun mit dem Knie? Hatte Herr Hamer schon Erfolge? Oder nehmen sie immer noch Diclofenac...

Stephen Colbert hat gesagt…

The Jew-run liberal media keeps spreading rumours that Batman is gay and Batman will make them pay for that!!
This is nothing but a lie.

Drunvalo hat gesagt…

Spirit of Maat